Kleiderkammer

Vinzenzkonferenz
Unsere liebe Frau im Moos


Mitten unter uns leben viele Menschen in Armut und Not; sie und andere werden oft nicht wahrgenommen und an den Rand der Gesellschaft gedrängt. Für sie sind wir von der Vinzenzgemeinschaft da – in aller Welt. Mehr als 800.000 Frauen und Männer gehören unserer Gemeinschaft an, sie bilden 50.000 Gruppen und sind in 150 Ländern vertreten.

Ihr gemeinsamer Leitgedanke: Erfüllung jeder Aufgabe der Nächstenliebe und sozialen Bedürfnisse, bei Wahrnehmung der Würde des Menschen.
Sie bietet allen Notleidenden ohne Unterschied von Religion und Rasse oder Nationalität Hilfe zur Selbsthilfe.

Tätige Nächstenliebe Mit diesen zwei Begriffen ist das Motto der Vinzenzkonferenzen auf den Punkt gebracht.
Aus dem Wipptal haben sich Menschen zusammengeschlossen zur Vinzenzkonferenz Unsere liebe Frau im Moos und versuchen dem Grundgedanke des Gründers Frédéric Ozanam auch im Wipptal gerecht zu werden.

Kontaktperson Annelore Reinthaler 0472 765418

Kleiderkammer



Die Vinzenzkonferenz führt in Sterzing die Kleiderkammer im Konradsaal neben der Kapuzinerkirche.
Gebrauchte und gut erhaltene Kleider, sowie Besteck und Geschirr, Bettwäsche und Decken können in der Kleiderkammer Sterzing abgegeben werden.

Öffnungszeiten für die Abgabe:
Montag von 14 Uhr bis 16 Uhr
Dienstag von 9 Uhr bis 11 Uhr
Öffnungszeiten für die Ausgabe von Kleidern
Dienstag 9 Uhr bis 11 Uhr
Kontaktperson: Annelore Reinthaler (Tel.: 0472 765418)
Homepage: www.vinzenzgemeinschaft.it

Spendenkonto bei der Raika Wipptal
Südtiroler Vinzenskonferenz unsere Liebe Frau im Moos
IT 69 D 08182 59110 000300034622